h1

30öre GONE

17. Dezember 2009

Ja ihr lest richtig ich hab mir fuer 30€ eine maschienen stunde in einem metalbearbeitenden betrieb gekauft madness ich weis .Warum fragt ihr, gute frage . *reusper* Also da ich zahnraeder fraesen moechte brauch ich auch einen sogenannten „zahnformfraeser“ was dammit gemacht wird kann man sich ja wohl denken. Derjenige welche zahnformfraeser hat eine bohrung von 16mm und da ich den nicht einfach an meine Fräse klatschen kann brauche ich ein extre Toolbit.

Erst ma hingesetzt und ueberlegt wie das ding aussehen muss und was s koennen muss. Naja da ich aber keine Drehbank habe konnte ich das nicht selbst machen also muste ich mir einen anderen weg suchen. Eine möglichkeit wäre s bei der FH machen zulassen aber das ging nicht also hab ich mir was anders gesucht und das war „Klaus Maschinenbau“ in Kindsbach.

Nach einem ersten besuch wurde eine skizze gemacht und schon war das Ding in auftrag.

So und heute hab ichs abgeholt.
Tool BitTool Bit mit Zahnformfräser

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: